prev next

12.06.2009    Startplatz 7 für Timo Bernhard bei den 24 Stunden von Le Mans

Vom siebten Gesamtstartplatz gehen die beiden an Audi ausgeliehenen  
Porsche-Werksfahrer Timo Bernhard (Homburg/Saar) und Romain Dumas  
(Frankreich) ins Rennen. Sie fahren gemeinsam mit Audi-Pilot Alexandre  
Prémat (Frankreich) im R15 TDI in der leistungsstärksten Klasse der  
LMP1-Sportprotypen. "Wir haben uns vor allem auf die Erarbeitung der  
Rennabstimmung konzentriert und nicht auf eine schnelle  
Qualifying-Runde", sagte der Deutsche. "Für uns als Neulinge im  
Diesel-Audi war das besonders wichtig, zumal wir gestern im Nassen  
keine Chance dazu hatten und es in diesem Jahr keinen Vortest auf der  
Strecke gegeben hat. Romain und ich sind glücklich über diese Chance,  
im LMP1-Fahrzeug um den Gesamtsieg fahren zu können. Wir sind vom  
Audi-Team herzlich aufgenommen worden und haben uns sofort heimisch  
gefühlt. Das sehe ich nicht als selbstverständlich an."

tb

Zurück