prev next

16.09.2008    DSF Reportage mit Timo Bernhard am Samstag, den 20.09.2008 von 16 bis 17 Uhr

Timo Bernhard privat: Mit zehn Jahren begann der gebürtige Homburger  
seine Karriere im Kart. Nach Erfolgen in der Formel Ford und dem  
Porsche Carrera Cup stieg er 2002 auf den Langstreckensport um.  
Seitdem fährt er für Porsche in der American Le Mans Series, wo er  
2004 den Titel in der GT-Klasse holte und 2007 Gesamtsieger wurde.  
Gemeinsam mit seinem Teamkollegen Romain Dumas dominiert der  
Porsche-Werksfahrer in dieser Saison das Feld in der LMP2-Klasse.

Das deutsche Sportfernsehen DSF hat den Sportwagenpiloten bei den  
Rennen der ALMS und beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring, dass  
er in den letzten drei Jahren gewinnen konnte, begleitet. Außerdem  
haben wir den 27-Jährigen zu Hause in Dittweiler besucht.

Zurück